Jasmin muss so erhalten werden

- Mar 26, 2018-

Jasmin muss so gehalten werden

Jasmin-Sex ist warm und feucht und wächst am besten in einer gut belüfteten, halb-negativen Umgebung. Der Boden eignet sich am besten für leicht saure Sandböden mit hohem Humusanteil. Die meisten Arten sind kühl, Dürre-kämpfen, frostbeständig, Regenwürmer und Erdalkali. Wenn die Wintertemperatur niedriger als 3 ° C ist, sind die Zweige und Blätter anfällig für Frostschäden und sterben, wenn sie für eine lange Zeit halten. Die laubabwerfenden Reben sind sehr kalt und trockenheitsresistent. Jasmin kann als Tee oder chinesische Medizin verwendet werden. Jasmine stammt aus der Region Jiangnan in China und der westlichen Region.

Tipps zur Erhaltung:

Erstens, die Umwelt und Licht: Jasmin Sex Hallo, heiße, feuchte, belüftete und atmungsaktive Umgebung, brauchen viel Licht. Jasminkälte, südlicher Topfjasmin kann im Winter kultiviert werden, der Norden im Herbst und Winter muss warme Arbeit leisten, in den Raum nach Süden gewandert. Wenn das Licht stark ist, sind die Zweige robust, die Blätter sind dunkelgrün, die Blüten sind zahlreich und duftend, und der Mangel an Sonnenlicht ist weniger häufig und weniger duftend.


Zweitens, Feuchtigkeit: Jasmin ist nicht tolerant gegenüber Dürre, aber auch vermeiden Sie Wasser, Regenzeit, rechtzeitig Wasser aus dem Becken oder Blätter neigen zu gelb. An sonnigen heißen Tagen im Sommer ist es notwendig, zweimal am Tag, einmal am Morgen und in der Nacht zu gießen, und wenn festgestellt wird, dass das Blatt rollt, sollte Wasser auf die Blätter gesprüht werden, um das Wachstum zu fördern.


Drittens ist der Boden: Der Anbau von Jasminboden zu fruchtbarem Sand- und Halbsandboden ist besser, bei dem pH-Wert von 6 bis 6,5 der leicht sauren Bodenbepflanzung, dann sind die Wurzeln dicht, robust wachsend, wie zum Beispiel klebrige Bodenqualität , Mangel an Matrix, Fruchtbarkeit Niedrig, schlechte Belüftung, das Wurzelsystem ist weniger, Pflanzen sind kurz, Stängel und Blätter sind schlank, Blumen sind klein und klein.


Viertens, Düngung: Hochsommer heiße Jahreszeit ist die Jasmin-Wachstumszeit, gelten organische Dünger und Phosphor-Kalium-Dünger, wie Erdnusskuchen Pulver, Knochenmehl, Calcium-Superphosphat und Multi-Element-Blumendünger, zweimal im Monat angewendet. Jasmin erscheint oft üppig, aber nicht blühend während der Sommerwachstumsperiode. Der Hauptgrund ist, dass zu viel Stickstoffdünger angewendet wird, was zu einem langbeinigen und blättrigen Wachstum führt. In diesem Fall ist es notwendig, den Dünger und das Wasser zu kontrollieren, den Phosphor- und Kaliumdünger zu erhöhen und die Keimbildung der Blütenknospen zu fördern. Zur gleichen Zeit, achten Sie darauf, Jasmine zog an sonnigen, gut belüfteten Ort.


5. Schnitt: Jasmin wächst im Sommer schnell und muss rechtzeitig geschnitten werden. Topf Jasmin Pflaumen und behält 10 cm bis 15 cm an der Basis. Es fördert die meisten kräftigen Triebe. Wenn das Wachstum sehr gut ist, sollte es aufgenommen werden, wenn es 10 cm wächst. Der zweite Trieb ist blühender und kompakter. Nach dem Absterben der Blüte sollte der Tintenfisch rechtzeitig abgeschnitten werden, um den Verbrauch von Nährstoffen zu reduzieren, und er kann auch das Wachstum neuer Triebe fördern, was zu dichten Ästen, mehrfachen Trieben und mehr Blüte führt.


6. Schädlingsbekämpfung: Insektenschädlinge werden häufig in Jasminlarven, Schuppeninsekten und roten Spinnen gefunden. Sie sind von Juli bis September am stärksten. Sie essen oft Knospen. Sie können 200 Mal mit Universal-Pulver oder Methional-Wasser besprüht werden und jeden halben Monat besprühen. Einmal sollte es also keine Schädlinge geben und Krankheiten sollten besprüht werden, so dass die Verhinderung der ersten, der Sprühzeit um 9 Uhr morgens und 4 Uhr nachmittags angebracht ist, keine heiße Sonne am Mittag, um ein Besprühen zu verhindern.


Seven, Blühende Wartung: Sprühen Sie kein Wasser auf die Blumen während der Blüte, um frühes Blühen und Aroma zu verhindern, sollte der Jasmin-Topf zum Schutz vor Regen bewegt werden.


Blühende Einführung

Jasmin

Der Jasmin ist sehr hilarisch. Mit guter Konservierung kann Topf Jasmin dreimal im Jahr geöffnet werden. Wenn es Mangel an Dünger ist, sind Nährstoffe nicht genug, nach dem Öffnen einer Blume, wird es nicht mehr blühen. Wenn das Management vorhanden ist, kann es von Ende Mai bis Anfang November geöffnet bleiben. Der Schlüssel ist die Beherrschung von Beschneidung, Sonnenlicht und Dünger.


Wie man mehr blüht, bitte tu dies. Das ganze Zimmer ist sehr aromatisch.


Um vergossenen Jasmin blühender zu machen, ergreifen Sie folgende Maßnahmen:


1. Zuschneiden Jasmin ist die wohlhabendsten blühenden Sämlinge in 3-6 Jahren und dann Jahr für Jahr Seneszenz. Vor dem Sprießen des Frühlingsfestes können die Äste des letzten Jahres angemessen geschnitten werden, wobei die Basis 10 bis 15 Zentimeter zurückbleibt, so dass die Mehrzahl der kräftigen neuen Triebe auftritt, so wie die neuen Zweige sehr wohlhabend sind, die die ¤ tter aufnehmen sollten Herz, wenn bis zu 10 Zentimeter wachsen, sekundäre Triebe fördern, dann blühen viele, und kompakte Art, hohen Zierwert. Hinweis: Der Schnitt sollte an einem sonnigen Tag erfolgen, kann mit spärlichen Blättern kombiniert werden, die erkrankten Zweige entfernt werden, und die Pflanzen können angepasst werden, um das Wachstum und die Knospenblüte zu erleichtern.


2. Befruchtung. Jasmin ist eine Pflanze, die mehrmals im Jahr gepflückt wurde, hat mehrere Geburtsknospen und hat eine jährliche Blütezeit. Daher benötigt es eine große Menge an Dünger, um ausreichende Fruchtbarkeit in Topfboden zu erhalten. Dies ist eine wichtige Garantie für die Blüte von Jasmin. Eingedrückter organischer Dünger aus Jasmin ist besser, aber es ist am besten, zersetzte menschliche Exkremente oder menschlichen Kot und Urin zu verwenden, die mit Hühnerente, Schweinegülle, Bohnenkuchen, Kuchen (alle müssen gekocht werden) vermischt werden. Die Befruchtungszeit ist am besten, wenn der eingetopfte Boden gerade weiß ist und kleine Trockenrisse an der Oberfläche der Beckenwand auftreten. Wenn die Sprosse zu keimen beginnen, kann verdünnter Dünger (Kot, Wasser 1: 9) einmal alle 7 Tage gegossen werden. Wenn die Blüte schnell ist, kann die Konzentration von Gülle erhöht werden. Gießen alle 3 Tage. Wenn die zweite und dritte Reihe von Blumen geöffnet werden, kann aufgrund geeigneter Temperaturen, Blüte und kräftiges Wachstum einmal oder zweimal am Tag angewendet werden. Nach und nach kontrollieren Sie den Dünger und das Wasser, um zu verhindern, dass die Pflanzen gedeihen, und das Gewebe ist empfindlich und schwierig, den Winter zu überstehen.


Jasmin kann Jasminöl extrahieren, im Sommer getrocknete Scheibe; Sommer- und Herbstblumen, getrocknet für den Einsatz. Mit Xin, Gan, cool, Wärme Entgiftung, Feuchtigkeit Wirkung.


Es kann auch als Jasmintee verwendet werden. Aufgrund der einzigartigen Adsorptionseigenschaften von Tee und der spuckenden Eigenschaften von Jasmin kann der durch eine Reihe von technologischen Prozessen verarbeitete Jasmintee nicht nur den erfrischenden natürlichen Teegeschmack von grünem Tee erhalten, sondern auch das frische und aromatische Aroma von Jasminblüten enthalten. Daher ist es das beste moderne natürliche Gesundheitsgetränk in China und sogar in der Welt. Jasmine ätherische Öle, Jasmin Parfums, etc.

Der Jasmin ist sauber, reich und klar. Seine Blumensprache ist loyal, respektvoll, rein, keusch, rustikal, exquisit und charmant. Viele Länder betrachten es als eine Blume der Liebe. Junge Männer und Frauen senden einander Jasmin, um ihre Liebe auszudrücken. Es dient auch als eine Blume der Freundschaft, unter den Menschen. Er legt die Jasmingirlande auf den Hals des Gastes, so dass sie sich an seine Brust hängt, Respekt und Freundschaft zeigt und zu einer warmen und gastfreundlichen Etikette wird.


Die Jasminblütensprache ist funktional, du gehörst mir, weil ihr Duft bezaubernd ist und viele Menschen sie wie ein Ornament behandeln werden. Bei Hochzeiten und anderen feierlichen Anlässen ist es auch eine sehr dekorative Blume. Es wird auch oft in Brautsträußen verwendet. Jasmintee ist ein hochkonzentrierter Tee. Die echte Blume, die in dieser Art von Tee verwendet wird, ist jedoch eine andere Blume, die der Jasminsorte sehr ähnlich ist. Die klare Erscheinung macht es schwer vorstellbar, dass sie eine so süße und weiche Blume hat. Existiert ein "funktionales" Aroma, wie seine Blume spricht. Daher ist es seit der Antike einer der wichtigsten Rohstoffe in verschiedenen Parfums.