Vier Arten von Düngemitteln für das Blühen

- Mar 28, 2018-

Vier Arten von Düngemitteln für die Blüte

Rapskuchen. Jedes Mal, wenn ich nach Hause gehe, wird Frittieröl Canola gehalten. Ich kann nicht in die Gegend gehen, um etwas Öl zu kaufen. Es ist sehr günstig. Ich kann einige Blumen im Boden mischen und gut düngen.

Pflanzenasche. In der Vergangenheit war die Zeit im Vergleich zu den üblichen Dingen auf dem Land beeindruckend. Wenn Sie etwas Pflanzenasche auf den Boden streuen, ist es der Hauptschädling. Ähnlich wenden wir es jetzt auf eine Blume an, um Schädlinge im Topf zu verhindern. Aber auch in hängenden Obsttöpfen verwendet, um größere Früchte zu wachsen, aber Azalee, Gardenie und andere Blumen mögen die Verwendung von saurem Boden nicht.

Eierschalen. Die üblichen Eierschalen werden gestapelt, getrocknet, zu Pulver verarbeitet und sind auch in vergrabenen Töpfen ein guter Dünger.

Knochenmehl. Diejenigen, die keine Angst vor Ärger haben, werden Dinge durcheinander bringen. Packen Sie die übrig gebliebenen Knochen der Familie ein, desinfizieren Sie sie zu Pulver und begraben Sie sie im Boden des Topfes. Es kann mehr Blüte fördern und die Rhizome von Blüten kräftiger machen.