Chinesische Biologie: 11 Personen mit spezifischer Plasmabehandlung für rehabilitierte Patienten

- Feb 14, 2020-

Chinesische Biologie:

11 Personen mit spezifischer Plasmabehandlung für rehabilitierte Patienten

Beijing News Express Am Abend des 13. Februar teilte China Bio mit, dass virusneutralisierende Antikörper mit hohem Titer im Plasma der neu gewonnenen Pneumokokken-Pneumonie-Patienten nachgewiesen wurden. Das Experiment hat gezeigt, dass es das neue Coronavirus effektiv abtöten kann. Die Behandlung von 11 kritisch kranken Patienten hat signifikante Ergebnisse erzielt. ""


China Biological behauptet, dass es nach strengen Tests der biologischen Sicherheit im Blut, der Inaktivierung von Viren und der Prüfung der antiviralen Aktivität erfolgreich spezielles Plasma für die klinische Behandlung vorbereitet hat. In China Biologisches Wuhan-Institut für biologische Produkte, Sinopharm Wuhan Blood Products Co., Ltd., Wuhan First People's Hospital des Distrikts Jiangxia, Wuhan Blood Center, Wuhan-Institut für Virologie, Chinesische Akademie der Wissenschaften und China Food and Drug Testing Research Institute, in enger Zusammenarbeit in die klinische Behandlung kritisch kranker Patienten.


Am 8. Februar wurde im ersten Volkskrankenhaus von Jiangxia die erste Phase der neuen kronenfreien Plasmabehandlung von 3 kritisch kranken Patienten unter Verwendung des neuen Diagnose- und Behandlungsprogramms für mit Coronavirus infizierte Lungenentzündung (fünfte Ausgabe) durchgeführt Bezirk und wird derzeit mit nachfolgenden Krankenhäusern behandelt. Mehr als 10 kritisch kranke Patienten. Klinisch nahmen nach 12 bis 24 Stunden Behandlung die wichtigsten Entzündungsindikatoren im Labor signifikant ab, der Anteil der Lymphozyten stieg an, Schlüsselindikatoren wie die Blutsauerstoffsättigung und die Viruslast verbesserten sich und die klinischen Anzeichen und Symptome verbesserten sich signifikant.


"Xinguan-Spezialprodukte für freies Plasma sind Plasma, das von neuen Kronenvirus-spezifischen Antikörpern mit hoher Priorität gespendet, von Rehabilitationspatienten gespendet, nach Inaktivierung des Virus verarbeitet und gegen neue Kronenvirus-neutralisierende Antikörper und mehrere pathogene Mikroorganismen auf neue Kronenpneumonie getestet wurde. Behandlung kritisch kranker Patienten ".


Die chinesische Biologie erwähnte auch, dass Experten sagten, dass aus Sicht der klinischen Pathogenese die meisten Patienten mit neokoronarer Pneumonie nach Behandlung und Rehabilitation spezifische Antikörper gegen das Neokoronavirus im Körper produzieren werden, die das Virus abtöten und beseitigen können. Unter der Voraussetzung des Mangels an Impfstoffen und spezifischen therapeutischen Arzneimitteln ist die Verwendung dieses speziellen freien Plasmaprodukts zur Behandlung von Neocoronavirus-Infektionen derzeit die effektivste Methode, mit der die Mortalität kritisch kranker Patienten erheblich gesenkt werden kann.


Laut China Biological ist das Plasma von Rekonvaleszenzpatienten, die sich von einer neokoronaren Pneumonie erholen, unter der Voraussetzung des gegenwärtigen Mangels an Impfstoffen und spezifischen Medikamenten die am besten zugängliche Ressource für eine klinisch spezifische Behandlung.


China Biological Initiative New Coronary Pneumonia-Wiederhersteller spendeten Plasma. Zu den Spendenbedingungen gehören "Rehabilitation von Patienten mit neuer Koronarpneumonie im Alter von 18 bis 60 Jahren, bestätigte Infektion mit dem neuen Coronavirus, aktueller Gesundheitszustand nach der Entlassung, keine weiteren Beschwerden und die Bereitschaft, ihr eigenes Plasma zu spenden, hilft anderen" und vieles mehr.

Gemäß dem Inhalt des Vorschlags befindet sich die aktuelle Spendenadresse im Blutspendenhaus (Plasmaspende für Rehabilitationspatienten mit neuer Koronarpneumonie) (Nr. 234 Jiefang Road, Bezirk Wuchang, Stadt Wuhan) und die Telefonnummer für den Spendenkontakt lautet 13871360262 (Wu Xiao), 17771457302 (Mao Min), 13886033659 (Mei Yu).


Am Abend des 13. Februar rief ein Reporter der Beijing News den oben genannten Spendenkontakt an. Das Personal teilte dem Reporter mit, dass das Blutspendenhaus gebaut wurde und morgen offiziell gespendet werden kann. Jetzt ist sein Telefon auch 24 Stunden am Tag eingeschaltet. Rufen Sie an, um einen Termin für eine Blutspende zu vereinbaren.


Nach den aktuellen Daten hat die Provinz Hubei kumulativ 48.206 Patienten mit neuer Koronarpneumonie bestätigt und 3.441 Patienten geheilt