Regelmäßige Inspektion und Wartung

- Sep 11, 2017-

1 ist die Saatvorrichtung nicht ausgewählt. Der Hauptgrund ist, dass das Getriebe nicht eingekuppelt ist, oder die Reihe von Schachtkopf Zeilengang quadratischen Loch Verschleiß, Einstellung, Reparatur oder Austausch.

2, die einzelne sämaschine funktioniert nicht Der Grund dafür ist, dass die einzelnen Samen-Box innerhalb der Saatgut Gerüst oder Samen Gerät Mund Trümmer blockiert, sollte die Trümmer aufräumen; Reihe der Welle und die einzelne Reihe der Nut des Verbindungsstiftes gebrochen, sollte den Stift ersetzen; Nicht offen, sollte das Brett ziehen

3, Saatgut Dosierung Arten, aber es gibt keine Samen in den Samen. Der Grund dafür ist, dass der Öffner oder der Schlauch verstopft ist (meistens auf dem Bodenöffner), den Stecker reinigen und Vorkehrungen treffen, um zu verhindern, dass der Schmutz in den Öffner fällt.

4, Reihe von non-stop, außer Kontrolle. Der Grund dafür ist, dass der Trennstift der Kupplungsleiste außer Eingriff ist oder der Trennspalt zu klein ist. Der Stift sollte nachgeladen und verriegelt werden, oder der Trennspalt sollte eingestellt werden.

5, intermittierend sortieren, uneben pflanzen Der Grund dafür ist, dass der Übertragungszahnkranzspalt zu groß ist, der Gangschlupf sollte eingestellt werden; Kupplungsfeder Elastizität ist zu schwach, das Zahnrad zu rutschen, sollte die Feder einstellen oder ersetzen.